Bitte hinterlassen Sie Ihre Kontaktdaten, wir werden Ihnen unser Whitepaper per E-Mail zusenden
Ich stimme der Verarbeitung meiner persönlichen Daten zu, um personalisiertes Marketingmaterial in Übereinstimmung mit der der Datenschutzrichtlinie geschickt zu bekommen. Mit der Bestätigung der Anmeldung erklären Sie sich damit einverstanden, Marketingmaterial zu erhalten
Vielen Dank!

Das Formular wurde erfolgreich abgeschickt.
Weitere Informationen finden Sie in Ihrem Briefkasten.

Innowise ist ein internationales Unternehmen für den vollen Zyklus der Softwareentwicklung, welches 2007 gegründet wurde. Unser Team besteht aus mehr als 1600+ IT-Experten, welche Software für mehrere Branchen und Domänen weltweit entwickeln.
Über uns
Innowise ist ein internationales Unternehmen für den vollen Zyklus der Softwareentwicklung, welches 2007 gegründet wurde. Unser Team besteht aus mehr als 1600+ IT-Experten, welche Software für mehrere Branchen und Domänen weltweit entwickeln.

Weshalb Ihr Vorhaben ohne einen BA-Experten zum Scheitern verurteilt ist

Bei der Entwicklung einer neuen Anwendung oder der Überarbeitung einer bereits Vorhandenen ist es unser Hauptziel, ein hervorragendes Produkt zu kreieren, das den Ansprüchen der Verbraucher entspricht und die erhofften Resultate erzielt. Damit dies gelingt, empfehlen wir bei Innowise ihren Geschäftspartnern ausdrücklich, dass sie mindestens einen Geschäftsanalysten an die Seite holen, der eine klare Leistungsbeschreibung für das Vorhaben erstellt. Exakte Beschreibungen ergeben erreichbare Projektziele, die wiederum in einfach zu bewältigende Aufgaben für das Projektteam aufgeteilt werden können. Anhand von realistischen Zielen und realistischen Meilensteinen kann das Budget optimal kalkuliert werden und der Produkterfolg wird wahrscheinlicher.Statistiken von Die Standish-Gruppe zeigen, dass von rund 8400 Projekten, bei denen Geschäftsanalysten fehlen, etwa 80% gescheitert sind oder sich in einer fragwürdigen Lage befinden, während allein in den Vereinigten Staaten jährlich $250 Milliarden für die Softwareentwicklung ausgegeben werden, die etwa 175 Tausend Projekte umfasst.Zudem ergab die obige Studie, dass bei 49 % der Vorhaben lediglich 25-74 % der geplanten Aufgaben umgesetzt wurden, während 48 % der Vorhaben sich mindestens zweimal im Zeitrahmen bewegten und 25 % der Vorhaben ihren Kostenrahmen um mehr als zwei Prozent überschritten. Bei lediglich 15 % der Vorhaben wurde die Budgetüberschreitung von 20 % nicht erreicht, und lediglich 7 % führten alle gewünschten Leistungen aus.In Anbetracht dieser Zahlen ist die Erkenntnis deutlich: Geschäftsanalysten haben eine entscheidende Aufgabe in den Software-Entwicklungsteams und sollten in den Projektablauf mit eingebunden sein, um den Erfolg des Projekts zu gewährleisten.
IT-Unternehmensanalyse

Was machen Unternehmens­analysten?

Ausgehend von CIOGeschäftsanalysten sind dafür verantwortlich, die Kluft zwischen IT-Spezialisten und Unternehmen zu verringern. Sie schaffen dies durch den Einsatz von Datenanalysen bei der Prozessbewertung und Anforderungsermittlung, indem sie datengestützte Empfehlungen und Berichte für Interessengruppen, Produktverantwortliche und die Geschäftsleitung erstellen.Die folgenden Beispiele verdeutlichen die Kernkompetenzen eines Geschäftsanalysten.

Feststellung des Bedürfnisses

Um korrekte Voraussetzungen zu schaffen, ist es notwendig, dass Geschäftsanalysten als erstes die Anforderungen des jeweiligen Betriebes ermitteln. Der Unternehmensbedarf ist ein allgemeiner Richtwert für ein Projekt, der sich aus einem Mangel (z. B. unzureichende Zusammenarbeit der Boten eines Versanddienstes) oder einer Chance (z. B. eine bequemere und zuverlässigere Abwicklung von Zahlungen im Internet gegenüber der Mitbewerber) ergibt.

Dieses sehr grundlegende Unternehmensbedürfnis gibt die Zielrichtung des Geschäfts vor und bestimmt, auf welche Weise die Anwendung das Geschäft beeinflussen soll. Das ist ein wesentlicher Faktor, den Geschäftsanalysten beim Erstellen von Geschäftsanforderungen ständig im Auge haben und an dem sie alle Unterlagen anpassen, um die Anforderungen zu gewährleisten.

Beschreibung der Anforderungen

Die Anforderungen und Zielvorstellungen des Geschäfts bei einer Software-Entwicklung sind anders als die Anforderungen an die Entwicklungsarbeit.Um die Zusammenarbeit mit den Entwicklern zu gewährleisten, erfassen Geschäftsanalysten die Unternehmensanforderungen von der Geschäftsführung und den Beteiligten, die sie analysieren und in genau definierte Produktionsanforderungen umsetzen.Laut Forrester Etwa 66% aller Softwareprojekte in den Vereinigten Staaten scheitern aufgrund schlecht spezifizierter Produktanforderungen und Geschäftsziele. Dies verursacht jährliche Kosten in Höhe von $30 Milliarden.
IT-Analutik

Übersicht

Die Softwareentwickler sollten sich über jedes geschäftliche Konzept Klarheit schaffen, ungeachtet seiner Bedeutung, und zwar bereits vor der Ausführung der Anwendung. Ansonsten ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass eine Überarbeitung erforderlich werden wird.Experten aus Carnegie Mellon Universität schätzt die Kosten für die Wiederherstellung von Softwarelösungen auf 25-40% der gesamten Projektkosten.Geschäftsanalysten vermindern die Chancen für solche unerfreulichen Entwicklungen erheblich. Normalerweise ist ein Unternehmensanalyst ein Fachmann für ein oder verschiedene verbundene Geschäftsbereiche. Sie kennen zudem den Software-Entwicklungsprozess, Branchentrends und die bewährten Geschäftspraktiken. Durch die Verbindung dieser zwei Merkmale sind sie in der Regel in der Position, die Bedürfnisse einer Firma zu erkennen und den Entwickler zu überzeugen.Als Resultat hat ein Unternehmen ein Ergebnis, das ohne Nacharbeit so funktioniert wie ursprünglich vorgesehen.
IT-Business-Analyst

Kommunikation

Ein weiterer Teil der Übersetzungsfunktion ist die Rolle eines Kommunikationsvermittlers. Laut Institut für ProjektmanagementDie schlechte Kommunikation ist für 30% der Misserfolge bei Softwareentwicklungsprojekten verantwortlich.Geschäftsanalysten sind oft Mittelsmänner zwischen dem Entwicklungs-Team und dem Betrieb, was die Kommunikation anbetrifft. Sie bewerten die Rückmeldungen der Beteiligten und Verantwortlichen und setzen sie in verständliche Anweisungen und Vorgaben für das Entwicklungs-Team um und liefern gleichzeitig verständlich formulierte Statusinformationen zu den einzelnen Phasen und Ereignissen.

Wie ein Wirtschaftsanalyst zur Kostensenkung bei der Software-Entwicklung beisteuert

Wenn die Deckung lebenswichtiger Funktionen und die Vermeidung unangenehmer Kosten noch nicht überzeugend genug sind, sollten wir uns eine weitere Statistik ansehen. Benchmark Unternehmensanalyse stellt fest, dass Unternehmen durch die Einführung wirksamer Verfahren für die Arbeit mit Anforderungen folgende Vorteile erzielen
  • die Chance, den Zeitplan für die Durchführung des Vorhabens zu erfüllen, erhöhte sich um 87 %;
  • Reduzierung des Risikos einer Kostenüberschreitung in Höhe von 75 %;
  • Steigerung der Chancen, die Betriebsziele und Nutzeranforderungen zu erfüllen, um 75 %.
Im Folgenden werden einige Anwendungsbeispiele aufgeführt, in denen wir Kunden bei der Senkung der Kosten für die Entwicklung mit Hilfe von Geschäftsanalysen unterstützt haben.

Verständigungsprobleme sind keine Hindernisse

Ein Klient wünschte die Entwicklung einer dezentralen Finanz-Plattform (DeFi), die von einem kundenspezifischen Schlüssel (Token) gesteuert wird und ziemlich weitreichende Möglichkeiten aufweist. Zu Beginn des Projekts sollten lediglich eine Projektleitung, ein Entwickler und verschiedene Software-Entwickler eingesetzt werden, da die Firma zunächst keine Geschäftsanalysten einstellen wollte.

Es stellte sich heraus, dass das Projekt auf diese Weise nicht entwickelt werden konnte, und das Team verbrachte viel Zeit mit regelmäßigen Sitzungen, weil der Kunde keine klaren Anforderungen an das Projekt stellen konnte. Da wir wussten, dass dieser Ansatz nicht zu Ergebnissen führen würde, schlugen wir dringend vor, mit einem unserer Business-Analysten.

Der Auftraggeber war mit diesem Vorhaben bereits einverstanden und fing an, intensiv mit dem Experten der BA zu kooperieren. Er war angenehm überrascht, wie schnell sich all seine Ideen und Ziele in klare Anforderungen und direkte Aufgaben für das gesamte Team umwandelten. Die Entwicklung beschleunigte sich und die regelmäßige Kontaktaufnahme wurde überflüssig. Seitdem gingen weder Arbeitszeit noch -mittel aufgrund von Unklarheiten verloren, und das Projekt wird aktiv vorangetrieben.

Das Produkt ist momentan im Versuchsstadium und wir versuchen, zusätzliche Möglichkeiten und Bausteine einzubauen, um ein vollständiges Betriebssystem zu schaffen.

Unnötige Arbeit reduzieren

Einer unserer Klienten wünschte sich eine mobile Anwendung von Anfang an zu entwerfen. Vor seiner Kontaktaufnahme arbeitete er mit einigen seiner Bekannten zusammen, einer war Designer, und ein weiterer war ein Entwickler für mobile Applikationen.

Nach Durchsicht der Unterlagen bemerkten die Fachleute, dass der Produktinhaber die Idee der Anwendung an das Team beschrieb, der Entwickler die Funktionalitäten ausführte und der Grafiker Mock-ups entwickelte. Beim Testen entdeckten sie dann, dass einige Funktionen nicht vorhanden oder falsch umgesetzt waren, weshalb sie noch einmal beginnen mussten.

Daher haben wir vorgeschlagen, einen Geschäftsanalysten in das Team einzubinden. Der Klient wollte dieses Angebot anfangs nicht wahrhaben. Nachdem man sich schließlich entschlossen hatte, das bereits vorhandene Expertenteam mit einem BA-Spezialisten zu erweitern, begann das Projekt auf Hochtouren anzulaufen. Ein Monat später, nach der Zusammenarbeit mit dem Analysten, stellte der Klient schon fest, wie wirksam und klar der Prozess aufgebaut war.

Für das Projekt war es nicht mehr erforderlich, mehrere Dutzend verschiedene Konzepte zu entwickeln und das Design und die Funktionalität zu überarbeiten. Dadurch wurden die Kosten für die Programmierung der Anwendung deutlich reduziert.

Verwaltung der Prozesse

Innowise hat verschiedene Projekte (sowohl aktuell als auch bereits abgeschlossen), wo Geschäftsanalysten ebenfalls die Rolle des Projektmanagers einnehmen.

Durch ihr tiefes Verstehen der Projektanforderungen und -abläufe erkennen Geschäftsanalysten, wie bestimmte Herausforderungen gelöst werden sollten oder wo Prioritäten festgelegt werden sollten. Bei kleinen Projektteams (etwa 5-7 Personen) raten wir bei Innowise, ihre Teams mit Geschäftsanalysten zu erweitern. In umfangreichen Konzepten ist die Chance groß, dass ein Analyst in einem Team mit allen Anforderungen, Pflichten und anderen Funktionen völlig ausgefüllt ist. Für derartige Vorhaben schlagen wir vor, einen engagierten Objektleiter an den Start zu bekommen.

Geschäftsanalyse in dynamischen Projekten

In dynamischen Konzepten können Geschäftsanalysten die Rettung sein. Während der Produktverantwortliche, die Beteiligten und das Entwicklungs-Team im Großen planen, kann der Geschäftsanalyst diese Ideen einfach in kleinere Schritte zerlegen. Da es bei dem Konzept der Flexibilität um ständige Verbesserungen in Form geringer Anzahl von Veröffentlichungen zu tun hat, können so die wesentlichen Merkmale hervorgehoben und überflüssige Funktionalitäten weggelassen werden, die für einen Konzeptnachweis oder ein MVP-Produkt erforderlich sind.

Neben der Zeitersparnis und dem Arbeitsaufwand bei der Veröffentlichung des ersten Produkts sorgen die Geschäftsanalysten außerdem für eine Planung und Durchführung der kommenden Funktionsänderungen im Projekt, wodurch Zeit im Projektmanagement gespart und Überarbeitungen verringert werden können.

Darüber hinaus versorgen Spezialisten für Geschäftsanalyse das Team mit eindeutigen Leistungsanforderungen und Abnahmebedingungen, was den Prozess zur Qualitätssicherung vereinfacht.

Wozu soll ein Geschäftsanalyst beauftragt werden, wenn man bereits einen Projektmanagement hat?

Geschäftsanalysten als auch Projektmanager übernehmen wichtige Funktionen in der Softwareentwicklung.

Sie mögen auf den ersten Blick vergleichbar erscheinen, im Detail sind sie jedoch sehr unterschiedlich aufgebaut.

Zwar übernehmen diese Spezialisten gemeinsam die Verantwortung für die Kommunikation mit dem Auftraggeber und dem Projektteam, doch sind ihre Funktionen verschieden. Die Projektleitung fungiert dabei als eine Form der Teamaufsicht, um sicherzustellen, dass das Projekt planmäßig durchgeführt wird und keine Schwierigkeiten bei der Umsetzung entstehen. 

Der Geschäftsanalyst kommuniziert mit dem Kunden und dem Projektteam und verfolgt damit einen völlig neuen Ziel. Er trägt alle Informationen zu klaren Forderungen, Vorschriften und Übernahmekriterien zusammen, um diese zu erfüllen.

Daher liefern Geschäftsanalysten dem Team und den Beteiligten eine Dokumentation, die einfach verständlich und visualisierbar ist, auch wenn sich das Konzept noch in der Anfangsphase befindet.

Obwohl die Kommunikation die Grundlage der Arbeit von Projektmanagern bildet, verwenden Geschäftsanalysten Kommunikationsmittel, um ihre wichtigste Aufgabe auszuführen: die Ausarbeitung einer eindeutigen Dokumentation des Vorhabens.

Fazit

Laut einer Studie scheitert ein IT-Vorhaben meistens bzw. es fallen überflüssige Ausgaben an, wenn es keinen Geschäftsanalysten gibt.

Man kann nicht behaupten, dass es überhaupt keine Chance auf Erfüllung der Anforderungen gibt, allerdings versuchen wir bei der Softwareentwicklung stets, die zuverlässigsten und wirksamsten Lösungen und Rahmenbedingungen für die Entwicklung von Programmen anzubieten, die dem Klienten helfen. Deshalb schlagen auf jeden Fall einen Geschäftsanalysten in Ihrem Team vor.

Doch die letztendliche Auswahl liegt bei Ihnen. Sollten Sie die Möglichkeit haben, Software-Entwicklungsprozesse im Hinblick auf Unterlagen und Voraussetzungen zu managen, sollten Sie dies auf alle Fälle ausprobieren. Und sollte doch einmal ein Problem entstehen, so ist unser Expertenteam stets zur Stelle, um Ihren Bedürfnissen nachzukommen.

Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Vielen Dank für Ihren Kommentar!

Inhaltsübersicht

Bewerten Sie diesen Artikel:

4/5

4.8/5 (37 bewertungen)

Ähnliches zum Lesen

Blog
Kleiner Umschlag Die Entwicklung von P2P-Transaktionen
Blog
Blog
Looker vs Power BI - Revolutionierung der Industrie für kleine Abdeckungen
Blog
Sprint-Tokenisierung
Blog
Digitale Technologien in der Fertigung
Blog
Kernloser Deckel
Blog
Industrie 4.0
Blog
Warum IT-Projekte scheitern
Blog
Entdeckungsphase in der Softwareentwicklung
Blog
des gesamten Lebenszyklus der Softwareentwicklung
Blog
Die Pyramide erklimmen: Wie man ein leistungsstarkes Softwareentwicklungsteam strukturiert
Blog
Künstliche Intelligenz im Gesund­heitswesen
Blog
Blog

Haben Sie eine Herausforderung für uns?

    Bitte fügen Sie Projektdetails, Dauer, Technologie-Stack, benötigte IT-Experten und andere Infos bei.
    Bitte fügen Sie Projektdetails, Dauer, Technologie-Stack, benötigte IT-Experten
    und andere Infos bei.
    Hängen Sie nach Bedarf zusätzliche Dokumente an.
    Datei hochladen

    Sie können bis zu 1 Datei von insgesamt 2 MB anhängen. Gültige Dateien: pdf, jpg, jpeg, png

    Beachten Sie bitte, dass Innowise mit dem Anklicken der Schaltfläche 'Senden' Ihre persönlichen Daten nach der Datenschutzrichtlinie verarbeiten wird, um Ihnen die gewünschten Informationen zukommen zu lassen.

    Wie geht es weiter?

    1

    Sobald wir Ihre Anfrage erhalten und bearbeitet haben, werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen, um Ihre Projektanforderungen zu besprechen und eine NDA für die Vertraulichkeit der Informationen zu unterzeichnen.

    2

    Nach der Prüfung der Anforderungen erstellen unsere Analysten und Entwickler einen Projektvorschlag, der Arbeitsumfang, Teamgröße, Zeit- und Kostenschätzung enthält.

    3

    Wir vereinbaren einen Termin mit Ihnen, um das Angebot zu besprechen und eine Vereinbarung zu treffen.

    4

    Wir unterzeichnen einen Vertrag und beginnen umgehend mit der Arbeit an Ihrem Projekt.

    Vielen Dank!

    Ihre Nachricht wurde gesendet.
    Wir werden Ihre Anfrage bearbeiten und Sie so schnell wie möglich kontaktieren.

    Vielen Dank!

    Ihre Nachricht wurde gesendet.
    Wir werden Ihre Anfrage bearbeiten und Sie so schnell wie möglich kontaktieren.

    Pfeil