Treffen Sie uns auf der E-commerce Berlin Expo, 22. Februar 2024.

Bitte hinterlassen Sie Ihre Kontaktdaten, wir werden Ihnen unser Whitepaper per E-Mail zusenden
Ich stimme der Verarbeitung meiner persönlichen Daten zu, um personalisiertes Marketingmaterial in Übereinstimmung mit der der Datenschutzrichtlinie geschickt zu bekommen. Mit der Bestätigung der Anmeldung erklären Sie sich damit einverstanden, Marketingmaterial zu erhalten
Vielen Dank!

Das Formular wurde erfolgreich abgeschickt.
Weitere Informationen finden Sie in Ihrem Briefkasten.

Innowise ist ein internationales Unternehmen für den vollen Zyklus der Softwareentwicklung, welches 2007 gegründet wurde. Unser Team besteht aus mehr als 1600+ IT-Experten, welche Software für mehrere Branchen und Domänen weltweit entwickeln.
Über uns
Innowise ist ein internationales Unternehmen für den vollen Zyklus der Softwareentwicklung, welches 2007 gegründet wurde. Unser Team besteht aus mehr als 1400 IT-Experten, welche Software für mehrere Branchen und Domänen weltweit entwickeln.

ERP-System zur Ressourcenverwaltung

Unser Team hat eine Cloud-basierte mobile App und eine Webanwendung entwickelt, um Zustand, Standort und Arbeitsplan von Geräten und Maschinen in Echtzeit verfolgen und verwalten zu können.

Der Kunde

Branche
Bauwesen
Region
EU
Kunde seit
2020

Bei dem Kunden handelt es sich um ein Bauunternehmen, das über einen großen Maschinen- und Gerätepark verfügt, der in mehreren Lagern untergebracht ist und für Projekte an verschiedenen Standorten eingesetzt wird.

Detaillierte Informationen über den Kunden können aufgrund der Bestimmungen der Vertraulichkeitsvereinbarung (NDA) nicht veröffentlicht werden.

Herausforderung:

Unser Kunde verfügt über eine große Auswahl von Materialien und Maschinen, die geografisch auf zahlreiche Lager und Projektstandorte verteilt sind. Bei der Planung eines neuen Projekts ist es wichtig, mit aktuellen Informationen über die verfügbaren Ressourcen zu arbeiten.

Außerdem kosten einige gemietete Maschinen aufgrund verschiedener Vereinbarungen mit Partnern weniger, wenn sie nicht genutzt werden, was für Preissenkungen nachverfolgt und dokumentiert werden sollte.

Der Kunde hatte die Idee für eine Lösung, die es Managern erleichtert, neue Projekte zu planen, Logistikspezialisten den effizientesten Einsatz der Ressourcen ermöglicht, und anderen Mitarbeitern erlaubt, den spezifischen Zustand der Ressourcen zu verfolgen, um produktiver und kostengünstiger zu arbeiten.

GPS

Lösung:

Innowise hat eine neue Plattform für das Ressourcenmanagement entwickelt, die den Mitarbeitern die wichtigsten Informationen über Materialien und Maschinen liefert. Unser Team hat die Lösung so konzipiert, dass die verantwortlichen Mitarbeiter die Daten in Echtzeit aktualisieren können. Dies trägt zu einer effektiven Ressourcenplanung bei und verringert die Kosten für Projekte und Miete der Maschinen.

Telematische Datenerfassung

The client’s machinery equipment as well as the equipment rented from partners has telematics sensors that track various conditions, from air pressure in tires to traversed mileage and fuel consumption. Innowise has designed a data-gathering module that automatically aggregates the data from such sources for further analysis and use. For instance, such information can show whether a particular machine consumes too much fuel and there’s a more efficient analog for replacement. Also, zero mileage over a certain period of time signals to lending partners that the machines have not been unused. Based on several agreements, our client pays fewer fees for unused vehicles on rent.

GSP-Tracker

Ein weiterer Bestandteil der Lösung ist ein GPS-Tracker. Wenn eine Maschine einem bestimmten Projekt zugewiesen wird, können Manager die Standortgrenzen für sie festlegen. Sobald ein Arbeiter diese Maschine über die festgelegte Grenze bewegt, erhält er mehrere Benachrichtigungen über die mobile App (Push-Benachrichtigungen) und E-Mails. Auch die für das Projekt und die Fahrzeugzuweisung zuständigen Mitarbeiter werden über solche Ereignisse benachrichtigt.

Geräte-Informationen

Alle erfassten Daten werden am Backend aggregiert und einer bestimmten Ressource zugeordnet und zur Erstellung eines Geräteausweises benutzt.

Mit dieser ID-Karte können Mitarbeiter und Kunden schnell und bequem auf die wichtigsten Informationen zugreifen.

Der Geräteausweis besteht aus mehreren separaten Abschnitten, die spezifische Informationen enthalten.

Beschreibung

Dieser Abschnitt enthält allgemeine Informationen wie Inventarnummer, Typ, Hersteller, Baujahr, zugeordnetes Lager oder Projekt, Echtzeit-Standort auf der Karte, Betriebsstunden, für die Verwaltung oder Wartung zuständiges Personal usw.

Zuweisungen

In diesem Modul können die Projektleiter prüfen, ob die Ausrüstung gerade benutzt wird und wann sie wieder verfügbar ist, damit sie sie für einen bestimmten Zeitraum reservieren können. Die Historie der Zuweisungen sowie der verantwortlichen Manager und Projekte wird im System gespeichert.

Statistik

 

Dieses Modul stellt Daten über das Gerät für einen bestimmten Zeitraum dar, z. B. die Betriebs- und Leerlaufstunden sowie deren Verhältnis, den Kraftstoffverbrauch, den Zustand des Motors usw. Die Informationen werden mittels Diagrammen und Tabellen visualisiert, die das Verständnis und den Vergleich erleichtern.

 

Wartung

 

Dieser Abschnitt enthält Informationen über Inspektionen, Reparaturen, den Austausch von Komponenten usw. Wartungsmanager können Benachrichtigungen einrichten, die sie an die technische Prüfung oder den Ölwechsel erinnern, und Inspektionen im Voraus planen.

 

Kosten

 

Dieses Modul zeigt alle Ausgaben im Zusammenhang mit der Ausrüstung (Kraftstoff, Komponenten, Wartung, Schäden usw.), die im System kumuliert werden. Der Benutzer muss die Art der Leistung auswählen, die gewünschten Rechnungsdetails eingeben und eine Rechnung anhängen, und der Geldbetrag wird der richtigen Kostenstelle zugeordnet.

Interaktive Karte

Dieses Modul bietet Zugriff auf eine interaktive Karte, die alle laufenden Projekte anzeigt. Durch Auswahl eines Projekts kann der Nutzer die zugewiesenen Geräte und Materialien sehen und den Zeitpunkt, wann die Geräte voraussichtlich wieder verfügbar sind. Diese anschaulichen Informationen tragen dazu bei, die Logistik der Ausrüstung zwischen verschiedenen Projekten effizienter zu gestalten.

Projektleitung

Das System verfügt auch über eine Projektverwaltung in Form eines Gantt-Diagramms, in dem die Nutzer eine Liste aller verfügbaren oder nicht mehr benötigten Geräte sehen, ein erforderliches Gerät suchen und für die Projekttermine zuweisen können.

Berichte

In diesem Abschnitt können die Nutzer allgemeine Statistiken in Echtzeit anzeigen oder benutzerdefinierte Berichte nach Projekten oder Zeiträumen erstellen.

Technologien

Backend
Java 11, Spring Framework (Spring Boot 2), Axon Framework (Event Sourcing/CQRS/DDD), Gradle, Docker, Keycloak, AWS, Mailhog, Minio, Jasper Reports
Frontend
Angular, Material Design, Keycloak, karma-jasmine
Datenbanken
MongoDB, Elasticsearch, Redis, MySql, InfluxDB, TimescaleDB
QS
Mockito, Testcontainers
AQS
Cucumber, Kotlin, REST assured, Selenium
Plattformen
Web

Prozess

Vor dem Start der Implementierungsphase hat unser Team alle Projektanforderungen und -spezifika gründlich analysiert. Für die Softwareentwicklung haben wir Kanban als Methode gewählt, die monatliche Releases und Retrospektiven vorsieht, um den Fortschritt mit dem Kunden zu teilen. Zur Erledigung der Aufgaben kam Jira zum Einsatz, während Confluence als Wissensdatenbank genutzt wurde. Meetings und die gesamte Kommunikation mit dem Kunden haben wir über Microsoft Teams abgewickelt.

Unser Team hat die Vision des Kunden dokumentiert und die Lösung den Anforderungen entsprechend umgesetzt. Während des Entwicklungsprozesses haben wir die Anforderungen ständig verfeinert und in Aufgaben und Unteraufgaben aufgegliedert, um den Fortschritt besser verfolgen zu können. Nachdem mehrere Aufgaben abgeschlossen waren, haben unsere QS-Ingenieure geprüft, ob die skizzierten Anforderungen erfüllt sind, die Lösung fehlerfrei arbeitet und die Vision des Kunden mit den Ergebnissen übereinstimmt.

Team

3
Dateningenieure
10
Backend-Entwickler
6
Frontend-Entwickler
1
Datenbank-Architekt
3
Business-Analysten
3
Projektleiter
5
QS-Ingenieure (manuelles Testen)
2
QS-Ingenieure für automatische Tests
1
Lösungsarchitekt
team-innowise

Ergebnisse:

Innowise hat eine Plattform für die einfache und effiziente Verwaltung verschiedener Ressourcen wie Materialien und Maschinen entwickelt. Die Lösung ermöglicht den Nutzern den Zugriff auf Live-Daten über Geräte und Materialien und deren Verwaltung in Echtzeit.

Durch die Erfassung von Daten verschiedener Telematiksensoren ermöglicht die Plattform außerdem die Berechnung der für eine bestimmte Maschine erforderlichen Kosten, die Vorhersage des Wartungsbedarfs und die Senkung der Mietkosten, wenn die Maschine ausgeliehen wurde.

Projektdauer
  • Seit 2020
  • Das Projekt ist noch nicht abgeschlossen. In dieser Phase unterstützen wir die Plattform und führen neue Funktionen ein.

Kontaktieren Sie uns!

Anruf buchen oder füllen Sie das Formular unten aus und wir melden uns bei Ihnen, sobald wir Ihre Anfrage bearbeitet haben.

    Bitte fügen Sie Projektdetails, Dauer, Technologie-Stack, benötigte IT-Experten und andere Infos bei.
    Bitte fügen Sie Projektdetails, Dauer, Technologie-Stack, benötigte IT-Experten
    und andere Infos bei.
    Hängen Sie nach Bedarf zusätzliche Dokumente an.
    Datei hochladen

    Sie können bis zu 1 Datei von insgesamt 2 MB anhängen. Gültige Dateien: pdf, jpg, jpeg, png

    Bitte beachten Sie, dass Innowise mit dem Anklicken der Schaltfläche 'Senden' Ihre persönlichen Daten nach der Datenschutzrichtlinie verarbeiten wird, um Ihnen die gewünschten Informationen zukommen zu lassen.

    Wie geht es weiter?

    1

    Sobald wir Ihre Anfrage erhalten und bearbeitet haben, werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen, um Ihre Projektanforderungen zu besprechen und eine NDA zu unterzeichnen, um die Vertraulichkeit der Informationen zu gewährleisten.

    2

    Nach Prüfung der Anforderungen erstellen unsere Analysten und Entwickler einen Projektvorschlag, der Arbeitsumfang, Teamgröße, Zeit- und Kostenschätzung enthält.

    3

    Wir vereinbaren einen Termin mit Ihnen, um das Angebot zu besprechen und eine Vereinbarung zu treffen.

    4

    Wir unterzeichnen einen Vertrag und beginnen umgehend mit der Arbeit an Ihrem Projekt.

    Vielen Dank!

    Ihre Nachricht wurde gesendet.
    Wir werden Ihre Anfrage bearbeiten und Sie so schnell wie möglich kontaktieren.

    Diese Website verwendet Cookies

    Wir verwenden Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern, personalisierte Werbung oder Inhalte anzuzeigen und den Website-Verkehr zu analysieren. Wenn Sie auf "Alle akzeptieren" klicken, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Sehen Sie sich unser der Datenschutzrichtlinie geschickt zu bekommen.

    Vielen Dank!

    Ihre Nachricht wurde gesendet.
    Wir werden Ihre Anfrage bearbeiten und Sie so schnell wie möglich kontaktieren.

    Pfeil